1. Welche Farbe hat die vordere Körperseite des Tieres?
dunkelblau
gelblich
rosa bis hautfarben
2. Wieso heißt diese Delfinart "Gemeiner Delfin"?
Weil es lange Zeit die allGEMEIN bekannteste Delfinart war.
Weil er seine Artgenossen gerne ärgert, also gemein ist.
Weil er sonst keine bemerkenswerten Merkmale hat, nach denen man ihn hätte benennen können.
3. Wie schwer kann ein Gemeiner Delfin werden?
300 Kilo
5 Kilo
bis ca. 100 Kilo
4. Welche Aussage über Gemeine Delfine stimmt nicht? (Achtung: Es kann mehr als eine Antwort geben!)
Oft treffen sich 1000 Delfine und schwimmen gemeinsam..
Sie schwimmen die meiste Zeit alleine durchs Meer.
Delfine verfangen sich oft unabsichtlich in Fischernetzen und kommen von alleine nicht mehr raus.
Der Gemeine Delfin lebt ausschließlich am Nordpol.