1. Woher bekam der Wal den Namen "Schwertwal"?
Weil seine Zähne so scharf wie Schwerter sind.
Weil seine Rückenflosse schwertförmig ist.
Weile seine Körperform an die Biegung eines Schwertes erinnert.
2. Woran können Biologen einzelne Orcas voneinander unterscheiden?
An ihrem Verhalten, zum Beispiel wie sie aus dem Wasser springen.
An ihren Augen.
An der Färbung und der Form der Finne und des grauen Flecks hinter der Rückenflosse.
3. Ein Schwertwal verbringt sein ganzes Leben mit seiner Familie.
Richtig
Falsch
4. Was ist richtig?
Vor der Westküste Kanadas gibt es drei verschiedene Typen: Sesshafte, Umerziehende und Hochseeorcas, die sich in Lebensform und Verhalten unterscheiden.
Vor der Westküste Kanadas erkennen Forscher jede Orcafamilie an ihrem Dialekt.
Schwertwale töten Menschen, darum heißen sie auch Killerwale.
Schwertwale gehören zur Familie der Delfine.
Orcas leben gerne in Delfinarien, weil sie so gerne Kunststücke aufführen.